Freiwillige Feuerwehr Mecklar e.V.
Freiwillige Feuerwehr Mecklar e.V.

Feuerwehrheim

Im Krieg wurde das schöne Fachwerkhaus als Jugendheim genutzt, anschl. wurden in dem Gebäude Flüchtlinge untergebracht.
 

Als es in den 70er Jahren kurz vor dem Abriss stand, wurde es unter der Leitung des damaligen Wehrführers Valentin Blum zum Vereinsheim der Freiwilligen Feuerwehr Mecklar.
Seit her besteht ein Mietvertrag mit der Gemeinde. Unterhaltskosten muss der Verein tragen, bei größeren Baumaßnahemen beteiligt sich die Gemeinde an den Kosten.
Der neue Toilettenanbau (2011) wurde von der Gemeinde Ludwigsau übernommen, hier erbrachten die Kameraden der Feuerwehr Mecklar e.V. aber viel Eigenleistung.

Freundlicherweise, werden wir Unterstütz von:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Mecklar e.V.